Das E-Commerce-Frust­barometer

In diesen Situationen bringen Onlinehändler*innen ihre Kund*innen zur Weißglut

Der bereits starke Zulauf im Online-Shopping wird durch die anhaltende Pandemie weiter verstärkt, weil es bequem, ortsungebunden und kontaktfrei ist.

Doch hat Online-Shopping ausschließlich Vorteile?

Wir haben uns gefragt, wie frustfrei Online-Shopping 2020 wirklich ist und wo es in der Wahrnehmung der Shopbetreiber blinde Flecken gibt.

Heraus kam das E-Commerce Frustbarometer 2020 mit spannenden Insights basierend auf der Befragung von 1.200 Kund*innen und 500 Shopbetreiber*innen.