x x
Jetzt anmelden zum kostenlosen Webinar

5 Hacks für profitable Facebook & Instagram Ads in 2023

Am 2. Dezember um 11 Uhr | GoToWebinar

In diesem Webinar

  • Was sich seit dem iOS 14.5 Update verändert hat.

  • 5 Hacks, um 2023 im E-Commerce-Markt profitabel Social Ads zu schalten – mit Beispielen aus der Praxis.

  • Warum die Social-Media-Plattform selbst nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein.

Mehr Informationen

Mit Bruno Möse und Friedrich Schneider von MAIMPACT

 

Bruno_Moese_Friedrich_Schneider-fluid-w600h600

In diesem Webinar erfahren Sie

Die Welt im Social-Media-Performance-Marketing und im E-Commerce hat sich seit dem Funktionsupdate iOS 14.5 extrem verändert. Schlechteres Tracking, höhere CPM’s, aber dennoch auch neue spannende Möglichkeiten und Chancen.

Wer jedoch heute immer noch das Gleiche macht wie vor 2 Jahren, wird Plattformen wie Facebook und Instagram langfristig nicht mehr nutzen können. 

Die Co-Founder von MAIMPACT teilen in diesem Webinar ihre Insights aus zahlreichen erfolgreichen Kundenprojekten und zeigen Strategien, mit denen Facebook & Instagram Ads auch 2023 durchschlagend performen.

Ihr Webinar Team

Maimpact

Bruno Möse und Friedrich Schneider

Bruno ist bei MAIMPACT der Hauptansprechpartner für den Bereich des Performance-Marketings und verwaltet die Werbeetats der Kund*innen. Er verantwortet aufgrund seiner langjährigen Erfahrung die übergeordnete Kampagnenstrategie und übernimmt den operativen Aufbau und die Optimierung von Facebook- & Instagram-Kampagnen.

Friedrich verantwortet den Bereich der psychologischen Shop-Optimierung. Er berät Käufer*innen zu den Conversion-Optimierungs-Maßnahmen in ihren Online-Shops, damit die Facebook- & Instagram-Kampagnen eine noch höhere Wirkung erzielen.

Mona_Voos_400x400

Mona Voos

In ihrer Rolle als Webinar-Managerin organisiert Mona alle Webinare für Shop-Betreiber*innen. Dabei arbeitet sie eng mit fachkundigen Referent*innen aus verschiedenen Bereichen zusammen.

Neben ihrer Arbeit bei Trusted Shops studiert Mona Medienkulturwissenschaften an der Universität zu Köln.

Sie möchten am Webinar teilnehmen?