Lohnt sich das Google Business Profile für lokale Shops?

Friseur, Bars, Restaurant, Copy-Shop oder Arztpraxis – Das „Google-Dreierpack“ mit Karte taucht fast bei jeder lokalen Google-Suche auf. Doch sollten Sie auch ein Google Business Profile (ehemals Google My Business) für Ihren Online-Shop anlegen?

 

In unserem kostenlosen Whitepaper erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um erfolgreich mit Google Business Profile durchzustarten.

Whitepaper herunterladen

 

Als der Suchmaschinengigant Google dieses Projekt gestartet hat, war es unter dem Namen Google Places bekannt und sollte die digitale Antwort auf die klassischen Gelben Seiten sein.

Das Branchenbuch aus dem Hause Google ermöglicht eingetragenen Unternehmen die Kontrolle und Pflege ihrer Firmendaten für Google, ebenso kann das Business Profile mit Google Ads verbunden werden.

Hört sich alles gut an, aber sollten Sie Ihren Online-Shop mit einem Google Business Profile ausrüsten?

Das kommt darauf an... Google gibt in den Richtlinien an, dass nur ein Business Profile eingerichtet werden darf, wenn ein persönlicher Kontakt mit dem Kunden vorhanden ist.

Daher ist es empfehlenswert, nur ein Konto anzulegen, wenn Sie neben Ihrem Online-Shop auch Produkte in einem Ladengeschäft verkaufen.

Hundertprozentige Onliner können sich diesen Schritt also sparen und sollten sich eher auf normales SEO konzentrieren.

Jetzt das Whitepaper „SEO für Online-Shops“ kostenlos herunterladen:

Neuer Call-to-Action

fazit-blogpost.png

Was Sie noch über Google Business Profile wissen müssen?

Ein Google Business Profile ist schnell eingerichtet und für alle Nutzerinnen und Nutzer kostenlos verfügbar.

Sie müssen die wichtigsten Daten über Ihr Unternehmen (Name, Adresse, Telefon) ausfüllen und schon steht das Grundgerüst.

Wenn eine Person Google für eine lokale Suchanfrage verwendet, werden Ergebnisse von Unternehmen angezeigt, die zu der Anfrage passen.

Suchanfrage:

„FC Köln Fanshops in meiner Nähe“

Ergebnis:

Google Maps Suchergebnis


Auch die lokalen Suchergebnisse für direkte Buying Keywords haben Potenzial.

Hier ein weiteres Beispiel für die Suchanfrage Wein kaufen.

Google Maps Suchanfrage zu Wein in Köln


Wie Sie sehen, bietet das Google Business Profile lokalen Shops eine fantastische Möglichkeit bei Google für wichtige Keywords ganz nach oben zu kommen und auf diesem Wege neue Kunden zugewinnen.

28.07.22

Dan Heller

Dan Heller schreibt über Online Marketing, Social Media, SEO und wichtige Neuerungen im E-Commerce-Bereich. Er ist studierter Kommunikationsdesigner und Online Marketing Enthusiast.

© 2024 Trusted Shops AG  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Cookies