Der Spickzettel für Ihre Social Media Anzeigen

So sehen die Formate aus...

Der Social Media Dschungel wird ständig umfangreicher. Nicht nur die Größen für Profilfotos oder Posts unterscheiden sich auf allen sozialen Netzwerken. Auch die Formate in den bezahlten Anzeigen weichen stark voneinander ab. Wir haben auf einen Blick alle relevanten Werbeformate für Sie zusammengefasst.

Das Werben auf sozialen Netzwerken bietet Ihnen große Chancen neue Kunden zu gewinnen und ist ein attraktiver Werbekanal für Online-Shops. Wurde einmal das richtige Netzwerk gefunden, ist es dann schwierig das richtige Werbeformat für sich zu finden.

Durch Werbung in sozialen Medien können Sie Ihre Zielgruppe effizient erreichen. Besonders mit Facebook Anzeigen können Onlinehändler bereits gute Resultate erzielen.

Oftmals sind Anzeigen in den sozialen Netzwerken wesentlich günstiger als auf den herrkömmlichen Werbemitteln wie z.B. Plakate. Auch die Streuverluste lassen sich in sozialen Medien durch genaue Zielgruppeneinstellungen eindämmen. 

Doch auch für erfahrene Social Media Manager ist es schwierig, sich die wichtigsten Merkmale aller sozialen Netzwerke einzuprägen. Vor allem die unterschiedlichen Bildformate, die die Anzeigen mit sich bringen, stellen eine Herausforderung dar.

Zielgruppe ist entscheidend für Netzwerkauswahl

Bevor Sie mit Ihren ersten Anzeigen auf sozialen Netzwerken beginnen: 

Werden Sie sich darüber klar, wer Ihre Zielgruppe ist und mit welcher Ansprache Sie diese am Besten erreichen können.

Versuchen Sie, Ihre Anzeigen nicht zu breit aufzusetzen. Richten Sie sich eher auf die Kerninteressen Ihrer potenziellen Kunden.

Nicht jedes soziale Netzwerk ist passend für Ihre Produkte oder Ihre Zielgruppe. Sehen Sie keine Interaktion oder Conversions auf Ihren Anzeigen, so analysieren Sie Ihre Daten und überdenken Ihre Anzeigeneinstellungen. Versuchen Sie einige Punkte, wie den Text in Ihrer Anzeige, das gewählte Bild oder die Zielgruppe abzuändern.

Als kleine Starthilfe für Ihre Social Media Anzeigen haben wir Ihnen einen Spickzettel zusammengestellt. Dieser liefert Ihnen alle relevanten Anzeigenformate für diese sozialen Netzwerke:

  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Xing

Social Media Anzeigen

0 Kommentare