DMEXCO Stand C-49 Halle 7
Termin

Datenschutz-Schulungen – Warum ist Sensibilisierung ein Muss?

Als letztes Jahr am 25. Mai die Übergangsfrist der DSGVO endete, mussten Sie viele neue Regelungen zum Thema Datenschutz beachten. Einer der relevanten Punkte ist die regelmäßige Datenschutzschulung. Doch was genau ist hier zu tun? Wir verraten Ihnen wie genau Ihre Pflicht aussieht.

blogTitle-datenschutzquiz

Das sagt das Gesetz

Regelmäßige Datenschutz-Schulungen für Sie und Ihre Mitarbeiter sind gesetzliche Pflicht. Laut Art. 39 Abs. 1 lit. b DSGVO müssen Sie dafür sorgen, dass Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens schulen („unterweisen“), die personenbezogene Daten verarbeiten oder Zugang zu diesen haben.

Was genau sind eigentlich personenbezogene Daten?

Sie verbergen sich tatsächlich fast überall! Beispielsweise in Personalakten, Nutzerkonten Ihres Online-Shops, aber auch in Webanalysetools u.v.m.

New call-to-action

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Natürlich bedeuten Datenschutz-Unterweisungen einen unerwünschten, erhöhten Aufwand – der sich aber lohnt.

Denn der umsichtige Umgang mit Mitarbeiter-, Kunden- und Partnerdaten ist nicht nur wichtig, weil eine gesetzliche Pflicht besteht.

Mit fehlender Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter gefährden Sie die Datensicherheit und riskieren im schlimmsten Fall eine Datenpanne.

Es ist in Ihrem Unternehmen bereits zu einer Datenpanne gekommen? Lesen Sie hier wie Sie richtig reagieren.

Unser Tipp: Achten Sie auf regelmäßige interne Sensibilisierung und schaffen Sie strukturierte Prozesse zum Umgang mit personenbezogenen Daten.

business.trustedshops.frhubfs1-TS_B2BcontentUK20170622-kpiblogTitle-kpiWerbung

Sie wollen das Thema Datenschutz-Schulungen ganz einfach lösen?

Dann werfen Sie doch einen Blick auf unser Produkt Datenschutz 360. Im Rahmen dessen lernen Sie und Ihre Mitarbeiter in unseren Live Premium-Schulungen online, wie Sie mit Daten von Mitarbeitern, Kunden und Partnern sorgsam umgehen und vertrauliche Daten vor dem Zugriff Dritter schützen.

Und das ist nur eins von vielen interessanten Datenschutz 360-Tools.

Mehr Informationen

0 Kommentare