Die neue Bewertungsplattform eTrusted: Product Update #4

Artikelbild_product_update_4_632x260

Unsere neue Bewertungsplattform eTrusted ist da. Unser Team aus Entwickler*innen, UX-Expert*innen, Projektmanager*innen und vielen weiteren fleißigen Bienchen arbeitet stetig daran, neue Funktionen und eine bessere User Experience für Sie zu entwickeln. Was es diese Woche neu zu entdecken gibt, zeigen wir Ihnen in unseren Product Updates #4.

Die Qual der Wahl des Fragebogens

Sie entscheiden, welche Fragebogen-Vorlage Sie verwenden wollen.

Ab sofort können Sie zwischen zwei Fragebogen-Vorlagen wählen: "Extended" oder "Standard". In der Vorlage "Extended" (ist als Default eingestellt) können Ihre Kund*innen über die Kategoriefragen zu Ware, Lieferung und Service detailliertes Feedback abgeben - egal, wie viele Sterne für als Gesamtbewertung abgegeben wurden. Das Detailfeedback fließt allerdings nicht in Ihre Gesamtnote mit ein.

Wenn Sie keine Kategorienfragen wünschen, können Sie die andere Vorlage („Standard“) wählen, in der kein detailliertes Feedback abgefragt wird.

Der volle Durchblick

Sie nutzen mehrere Kanäle in eTrusted und möchten den Überblick nicht verlieren?

AllChannels

Wir haben die Lösung! Ab sofort können Sie alle Kanäle gleichzeitig in Ihrer Inbox anzeigen und durchsuchen und somit noch einfacher mit Ihren Kund*innen interagieren. Klicken Sie dazu ganz einfach unter "Ausgewählter Kanal" auf die Option "Alle Kanäle auswählen". Wenn Sie nun in Ihrer Bewertungsinbox unter "Antwort" nach "Unbeantwortete Bewertungen" filtern, können Sie schnell entscheiden, auf welche Bewertung Sie zuerst reagieren möchten.

Gewusst wie: Berechnung Ihrer Gesamtnote

So kommen Sie zu Ihrer Gesamtnote

GradeRating

Damit Sie einen besseren Überblick darüber haben, wie sich Ihre Gesamtnote zusammensetzt, haben wir eine kleine Info zur Kalkulation hinzugefügt. In der Kanalauswahl können Sie erkennen, wie viele Bewertungen Sie pro Kanal gesammelt haben. Die Note hingegen setzt sich aus den Bewertungen der letzten 365 Tage zusammen. Wie viele Bewertungen dies genau sind und welche Note sich daraus ergibt, sehen Sie ab sofort, wenn Sie mit der Maus über Ihre Gesamtnote fahren.

Bearbeitete Bewertungen wollen hoch hinaus!

Geänderte Reviews gleich auf den ersten Blick erkennen

EditedReviews

Verbraucherinnen und Verbraucher ändern von Zeit zu Zeit Ihre Meinung und bearbeiten Bewertungen, nachdem sie sie abgegeben haben. Diese Änderungen sollten Sie natürlich keineswegs verpassen. Ihre Bewertungsinbox ist daher ab sofort so sortiert, dass Sie nicht nur neue Bewertungen an oberster Stelle angezeigt bekommen, sondern auch diese, die zuletzt geändert worden. Kurz gesagt: Änderungsdatum gilt nun vor Erstelldatum.

Halten Sie Ihre Kund*innen up-to-date

Benachrichtigung bei Bewertungsantworten

Ihre Kund*innen können manchmal ungeduldig sein, vor allem, wenn Sie auf Feedback zu ihrer Bewertung warten. Um die Rezensierenden immer auf dem Laufenden zu halten, können Sie auswählen, ob Sie bei Antwort auf eine Bewertung eine Benachrichtigung versenden möchten. Wählen Sie dazu einfach die Checkbox unter dem Kommentarfeld an:

ReplyRating

Ein Bild sagt mehr als fünf Sterne

Bildupload bei Bewertungen

Upload

Bei vielen Bewertungen gilt: Je komplizierter ein Sachverhalt ist, desto schwieriger ist es, diesen mit Worten zu beschreiben. Häufig ist ein Bild an dieser Stelle viel aussagekräftiger. 

Aus diesem Grund bieten wir Verbraucher*innen nun die Möglichkeit, bei Bewertungsabgabe Fotos anzuhängen. Die hochgeladenen Bilder Ihrer Kundinnen und Kunden können Sie in Ihrer Bewertungsinbox einsehen. 

ImageReviews

 

0 Kommentare