Jetzt anrufen 0221 775 36 58

Rückruf

vereinbaren

Der Zertifizierungsprozess: So prüfen unsere Wirtschaftsjuristen Ihren Shop

18.04.2018, 2m

Ein Teamfoto vom TrustedShops Assessment-Team

Das Trusted Shops Gütesiegel steht für Qualität und vermittelt Vertrauen. Denn nur Shops, die unsere Qualitätskriterien erfüllen, verantwortungsvoll mit Kundendaten umgehen und einen kundenorientierten Service anbieten, erhalten das Siegel. Diese Prüfung wird bei uns von echten Vertrauensexperten vorgenommen: lernen Sie das Zertifizierungsteam kennen!

Wenn Sie sich für das Trusted Shops Gütesiegel entschieden haben, werden Sie von Ihrem persönlichen Ansprechpartner während des Onboardingprozesses begleitet. Dieser bleibt für Sie zentraler Kontakt bei Trusted Shops.

Für die Zertifizierung steht Ihnen aber noch weitere Experten zur Seite. Diese Zertifizierungsexperten sind studierte Wirtschaftsjuristen, die sich jeden Tag mit E‑Commerce-Recht auseinander setzen und schon hunderte Shops geprüft haben.

Portrait von Ferit Özdemir - Head of Trust Assessment bei Trusted Shops

"Wir haben den Anspruch, neue Mitglieder möglichst schnell durch die Prüfung zu führen. So können sie früh von unserer Vertrauenslösung profitieren. Mein Team hat jahrelange Erfahrung aufgebaut, von der Sie als Shopbetreiber profitieren können."

Ferit Özdemir, Head of Trust Assessment

 

Das Prüfprotokoll

Innerhalb von einer Woche nach Vertragsabschluss meldet sich Ihr Ansprechpartner für die Gütesiegel-Prüfung bei Ihnen. Falls Ihr Shop zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses noch im Aufbau oder im Relaunch war, können Sie diesen Startpunkt natürlich auch individuell abstimmen.

Der Zertifizierer beginnt dann, Ihren Shop auf Herz und Nieren zu prüfen. Dabei geht er strukturiert nach einem länderspezifischem Prüfprotokoll vor, das mehr als 100 Kriterien beinhaltet. Hauptsächlich wird geprüft, inwieweit der Verbraucherschutz in Ihrem Shop erfüllt wird. Inhalte sind somit

  • Identität und Erreichbarkeit
  • Datenschutz und Sicherheit
  • Widerruf
  • Produkte und Kosten
  • Lieferung und Zahlung
  • Bestellprozess

 

Übrigens: regelmäßig gibt Rechtsexperte Wolfgang Hollenbeck Einblick in den Prüfprozess und zeigt in unseren Webinaren, an welchen Stellen Shops nachbessern müssen. Die letzte Aufzeichnung finden Sie hier. Verschaffen Sie sich dadurch einen ersten Überblick über die relevanten Punkte.

 

Spätestens 10 Werktagen nach Prüfbeginn wird Ihnen das Protokoll per E-Mail zugeschickt. Dabei werden Ihnen nur die noch zu bearbeitenden Punkte übermittelt, um den Arbeitsaufwand für Sie gering und möglichst überschaubar zu halten. Dass es noch Stellen gibt, an denen Sie arbeiten müssen, ist ganz normal. Normalerweise erfüllt kein Shop von Anfang an alle Kriterien.

Sie haben anschließend Zeit, die entsprechenden Punkte anzupassen. Dabei geben wir Ihnen genau Vorlagen, was Sie zu tun haben. Bei Fragen kontaktieren Sie direkt Ihren Zertifizierer – so lange, bis alle Kriterien erfüllt sind. Bei den meisten Shops lässt sich die Prüfung nach 3 Wochen abschließen.

Portrait Sabrina Breuer, Wirtschaftsjuristin

"Während des Prüfprozesses stehen wir in engem Kontakt mit dem Kunden. So lassen sich alle offenen Punkte schnell klären. Wir haben schon mit allen gängigen Shopsoftwaresystemen gearbeitet. Deshalb kennen wir auch bei der Umsetzung unserer Kriterien einige Tipps & Tricks."

Sabrina Breuer, Wirtschaftsjuristin

Das GütesiegelTrustbadge

Nach Abschluss der Prüfung bekommen Sie eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem Profil bei Trusted Shops. Sollten Sie das Trustbadge schon in Ihrem Shop eingebaut haben, wechselt der Status Ihres Zertifikats automatisch auf "gültig". Ihre Shopbesucher können nun durch Klick Ihr Zertifikat bei Trusted Shops überprüfen. Selbstverständlich können Sie das Gütesiegel auch für weitere Marketingmaßnahmen verwenden.

Sobald Ihr Gütesiegel gültig ist, wird auch der Käuferschutz aktiv. Das bedeutet, dass Ihre Shopbesucher abgesichert sind, falls bei dem Einkauf doch etwas schief gehen sollte. Dadurch wird Ihre Konversionrate positiv beeinflusst.

Sollte sich an Ihrem Shop etwas ändern, z. B. durch einen Relaunch, können Sie selbstverständlich eine Folgeprüfung verabreden oder bestimmte Punkte erneut durchsprechen. 

Kontakt