Was ist ein Podcast, was bringt mir das & wie kann ich den hören?

29.04.2020, 4m

Podcasts werden immer beliebter und das aus gutem Grund. Doch was ist eigentlich ein Podcast, wie können sie von dem gigantischen Angebot profitieren und wie lassen sie sich anhören? Finden Sie es in diesem Artikel heraus!

blogTitle-was_ist_ein_podcast.jpg

Was ist ein Podcast?

Das Wort Podcast setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Erste Teil des Wortes Pod“ stammt von Apple iPod, der zweite Teil stammt vom englischen Radio-Begriff „broadcast“.

Jedoch müssen Sie kein Apple-Gerät besitzen, um einen Podcast zu hören. Denn dies geht mit jedem Gerät, egal ob iPhone, iPod, einem Android-Gerät oder sogar mit einem MP3 Player.

Sie können sich das Medium Podcast so vorstellen, wie eine digitale Radio Aufzeichnung, die auf Abruf verfügbar ist.

In den meisten Fällen gibt es einen oder mehrere Sprecher*innen, die über ein bestimmtes Thema sprechen und diskutieren.

Der Begriff Podcast ist allerdings nicht nur auf das Audioformat beschränkt, sondern kann auch für Videoaufnahmen und -diskussionen verwendet werden.

Da Podcasts quasi on Demand (dt. auf Abruf) verfügbar sind, lassen sie sich zu jeder Gelegenheit konsumieren, sei es im Auto, in der Badewanne, beim Joggen oder sonst wo.

Die einzige Voraussetzung um einen Podcast zu hören, ist ein Gerät worauf der Podcast gespeichert beziehungsweise streambar ist.

Der einfache und flexible Konsum dieses Mediums ist wohl einer der Hauptgründe für dessen Erfolg. Denn obwohl das Medium Podcast schon lange gibt ist es in den letzten Monaten erst wirklich durchgestartet.

Fast in jeder Branche gibt es unzählige Podcasts, so das jeder der Interesse an einem Thema hat, etwas Neues lernen, sein Wissen vertiefen oder sich – schlicht und einfach – unterhalten lassen kann.fazit-blogpost.pngNew Call-to-actionfazit-blogpost.png

Wie können Sie von Podcasts profitieren?

Wie bereits erwähnt, gibt es in jeder Branche eine gigantische Anzahl an Podcasts.

So natürlich auch im E-Commerce Bereich und Online Marketing. Manche Podcast sind sogar so spezifisch, dass sie sich nur mit einem Unterthema beschäftigen, wie zum Beispiel Dropshipping.

Daher eignen sich Podcast ausgezeichnet, um sein Wissen in bestimmten Themenbereichen zu vertiefen oder Neues zu lernen – und das während sie Autofahren oder einer anderen Tätigkeit nachgehen.

Erfahrene Shopbetreiber*innen wissen, dass es extrem wichtig ist stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Mithilfe dieses Mediums können Sie das Wissen der führenden Experten*innen in Ihrer Branche für sich nutzen und Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus sein.

Wer bisher noch keine Podcast gehört hat, sollte damit also schnellstmöglich beginnen.

Denn Podcast sind ähnlich wie Bücher & Audiobooks eine ausgezeichnete Möglichkeit um Neues zu lernen:

  • Wollen Sie mehr über SEO erfahren?

  • Oder Conversion-Optimierung?

  • Oder Social Media Marketing?

Dann sollten sie nachschauen, was die Podcast-Welt so zu bieten hat (und natürlich regelmäßig unseren Blog lesen).fazit-blogpost.png

Wie kann ich Podcasts hören?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie sie Podcasts hören können.

Manche Anbieter*innen laden ihre Podcasts auf der eigenen Webseite hoch, sodass Sie die Audiodatei entweder direkt auf der Webseite abspielen oder auf Ihrem Computer speichern, um sie dort wiederzugeben.

Auf dem iPhone gibt es dafür eine vorinstallierte App mit dem Namen Podcasts.

Sobald Sie diese App öffnen, können Sie zwischen Highlights, Charts und verschiedenen Kategorien auswählen.

Rechts unten in der App finden Sie ein Icon mit dem Sie nach bestimmten Namen oder Begriffen suchen können.

Das bedeutet, dass Sie ganz einfach nach den Themen suchen können, die Sie interessieren, ohne den Namen bestimmter Podcast-Anbieter*innens zu kennen.

Auf Android Geräten können Sie verschiedene, kostenlose oder bezahlte Applikationen herunterladen, um Podcast zu hören. Gehen Sie dafür in den Google Play Store und suchen Sie nach Podcasts.

t3n-podcast-empfehlung.pngScreenshot Pocket Cast

Die Kollegen von t3n empfehlen die App Pocket Cast (Preis 2,99€) oder die kostenlose App AntennaPod. Nun müssen Sie die ausgewählte App nur noch öffnen und schon können Sie loslegen!fazit-blogpost.png

Welche E-Commerce-Podcasts sollten Sie hören?

Bald veröffentlichen wir eine Liste der besten E-Commerce-Podcasts mit denen Sie Ihr Wissen ausbauen und Ihren Online-Shop noch weiter optimieren können.

Halten sie deswegen unbedingt die Augen auf, wenn der nächste Newsletter erscheint!fazit-blogpost.png

Wissensdurst noch nicht gestillt? Dann empfehlen wir Ihnen diese Artikel: 

Was ist SEO und warum ist es essentiell für Erfolg?

teaserNL-sbb-5_ungewoehnliche_wege-S.jpgEs gibt unzählige Wege, um neue Besucher zu gewinnen. Die meisten Shopbetreiber setzen jedoch auf Google, Facebook und Glück. In diesem Blogpost beleuchten wir weitere interessante Wege, wie Sie neue Kunden gewinnen können.

fazit-blogpost.png

AdWords-Script für Produktbewertungen in Anzeigen

teaserNL-sbb-produktbewertungen_ueberall-S.jpgGoogle AdWords ist für viele Online-Shops ein unverzichtbarer Kanal zur Generierung von Neukunden und Umsatz. In Textanzeigen können jetzt auch Produktbewertungen genutzt werden. Wir zeigen Ihnen detailliert, wie das geht.
 
fazit-blogpost.png